Mehr Menschen auf vergünstigte Lebensmittel angewiesen.

Geringverdienern und Menschen an der Armutsgrenze machen die steigenden Preise zu schaffen. Die wachsende Not spürt man auch bei den kirchlichen Hilfswerken.

 

Eintrag teilen

 

Caritas-Markt